oreillyblog IT, Social Media & Geek Life von und mit O'Reilly-Büchern

Frohe Weihnachten

23.12.2016 ·Autor: · Veröffentlicht in Aus dem Verlag

Almost finished! Das Jahr 2016 liegt fast hinter uns und wie so viele in diesen Tagen wollen wir nur sagen: Endlich. Endlich liegt es hinter uns. Der allgemeinen „Wetterlage“ zum Trotz war das Jahr aber gut zu uns und zum O’Reilly-Buchprogramm hierzulande. Der letzte Blogpost für dieses Jahr startet mit einem kleinen Rückblick.

18 feinste O’Reilly-Bücher haben wir geschafft: 

Und während wir in den nächsten Tagen alle auf der faulen Haut liegen und Kekse futtern, laufen die Druckmaschinen bereits für weitere drei Neuerscheinungen heiß. Die sind dann im Januar im Buchhandel zu finden, darunter das von vielen erwartete „Lean Enterprise“. Für 2017 haben wir uns noch mehr vorgenommen. Unsere Themen: Data Science, Make, (Web-)Entwicklung, Business und Social Media. 

So, 2016: Was war noch? 

  • Im April haben wir unseren Website-Relaunch abgeschlossen \o/ (so abgeschlossen eine Website jemals sein kann ;)).
  • Rund 60 IT-Events jeglicher Coleur konnten wir als Media-Partner unterstützen.
  • Wir besuchten gemeinsam mit unserem Verlagshaus dpunkt sämtliche Maker Faires und noch viele, viele andere Messen und Konferenzen. Sehr oft auch mit eigenem Stand, an dem wir wiederum viele von Euch kennenlernen konnten.
  • Im Mai trafen wir zur re:publica einige unserer AutorInnen zum Frühstück. Und plauderten nett. Und machten Pläne. 
  • Wir waren auf der TINCON, genossen es sehr und freuen uns gerade, dass es wieder Bewegung gibt.
  • Carlos und Claudia, unsere Verlagsvertreter, sind zehntausende Kilometer durchs DACH-Gebiet gereist, um Buchhandlungen unsere Novitäten zu präsentieren. 
  • Unser Lektorat hat zig Manuskripte und Buchvorschläge durchgraben. 
  • Wir haben Flyer, Postkarten, Sticker, neue Tischdecken und Rollups sowie auch wieder unseren Wandkalender produziert. Hard work.
  • Wir haben drölfzig Newsletter verschickt. Ihr bekommt ihn noch nicht? Na denn!
  • Etwa 200 Usergroups erhielten erstmals Infos und Bücher von O’Reilly und dpunkt zusammen.
  • Am Ende des Jahres werden wir 66 Blogposts veröffentlicht haben. Und irgendwann im Laufe des kommenden Jahres den 1000. Blogartikel im oreillyblog überhaupt verfassen \o/
  • Wir haben Twitterfollower #8000 begrüßt.
  • Wir haben zwei Folgen Kolophon veröffentlicht. Okay, das war nicht so viel. Aber neue sind schon in Arbeit!
  • Bei unserer Adventsaktion haben wir im vierstelligen Bereich E-Books verschenkt. Beliebtester Titel war übrigens „Weniger schlecht programmieren“.

Ferien

Jetzt holen wir erst einmal Luft und tanken wieder auf – denn Ideen fürs nächste Jahr haben wir schon so einige. Neue Bücher, Veranstaltungen besuchen, Autoren kennenlernen, Website weiter verbessern, und und und. Das oreillyblog und (fast) alle KollegInnen verabschieden sich daher nun in die wohlverdiente Weihnachtspause. 

Ein kleiner Gruß aus dem Lektorat 😉 

Euch allen – liebe Blog- und BuchleserInnen, liebe BuchhändlerInnen, liebe Usergroups, Barcamp- und Konferenzorganisierer und O’Reilly-/dpunkt-Freunde –  danken wir sehr für Euer Vertrauen in diesem Jahr. Und immer wieder dafür, dass wir unsere Leidenschaften mit Euch teilen können. 

rentier2

 

Wir wünschen Euch erholsame Feiertage und einen guten Jahreswechsel. Im Januar geht’s weiter! 

 

 

2 Kommentare zu “Frohe Weihnachten”

  1. Benjamin Wagener says:

    Danke, ebenso!

  2. […] Neuauflage des Raspberry-Pi-Kochbuchs hatten wir hier im Jahresrückblick schon kurz erwähnt abgebildet – kurz vor Weihnachten war die Übersetzung von Simon […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar - eine Freischaltung ist nur beim ersten Mal notwendig.