oreillyblog IT, Social Media & Geek Life von und mit O'Reilly-Büchern

BarCamp Cologne 2009

08.06.2009 ·Autor: · Veröffentlicht in Veranstaltungen, Web 2.0

Dieses Wochenende stand ganz in Zeichen des BarCamp Cologne 2009 – zumindest hier in Köln.

Über 250 Teilnehmer freuten sich über viele Sessions – die Sessionwall war proppenvoll, was die Auswahl nicht unbedingt einfacher machte.

Sessionwall

Sessionwall

Wir waren – wie übrigens häufig bei Entwicklertreffen, BarCamps oder Konferenzen – ebenfalls dabei. Ich habe mich sehr gefreut, diesmal auch selbst vor Ort zu sein und einige BarCamper persönlich kennenzulernen. Es ist doch nett, die Gesichter hinter den Blogs oder den Twitteraccounts zu sehen und sich ein paar Minuten nicht auf 140 Zeichen beschränken zu müssen 😉

Die Twitterwall war online und auch in der Lounge sichtbar – so hatte man jederzeit den perfekten Überblick, auch wenn man mal offline in der Lounge einen Kaffee trank.  Und dank WLAN gab es hier auch jede Menge zu lesen!

bild06731

Arduino-Session

Bei jeder Menge interessanter Sessions fiel die Auswahl nicht immer leicht – aber da wir bei O’Reilly uns ja sehr für Arduino begeistern können, war das ein sicherer Kandidat. Allein unter Männern fand ich mich in einem Konferenzraum wieder, der für die nächste Session in sicherer Hand des Tech-Talks war. Tatsächlich sprang der Funke über – auch viele andere finden die Möglichkeiten, die Arduino bietet, großartig.

Für Daheimgebliebene gab es einen Livestream, auch nach dem Wochenende noch ansehenswert!

Auch andere BarCamper schreiben über das #bcc3: Jan Tißler von t3n, Mirco Wilhelm, mthie.com;  tolle Fotos gibt es bei Flickr.

So bleibt zu sagen:  Super Organisation, sympathische BarCamper, stabiles WLAN, tolle Twitter-Wall, interessante und nützliche Vorträge und dazu eine einfach gute Atmosphäre. Danke an die Organisatoren – ich freue mich schon auf das nächste Mal!

2 Kommentare zu “BarCamp Cologne 2009”

  1. Danke für den Beitrag 🙂

  2. Oh, das freut mich aber, dass Dir die Session gefallen hat. Vielleicht hab ich bis zum nächsten Barcamp Auch ein paar praktische Anwendungen.

    Hans

Hinterlassen Sie einen Kommentar - eine Freischaltung ist nur beim ersten Mal notwendig.